ruhepol-hamburg

 

 

Andreas Gritzbach

Zu meiner Person und Erfahrung

Seit 1993 bin ich als Apotheker in Hamburg tätig und so begegnete ich in dieser Zeit oft verschiedensten Patienten, die gesund werden wollten. Die Ausbildung zum Heilpraktiker ermöglichte es mir, meine Hilfe dabei zu erweitern; mir wurde bald klar, wie groß der Bedarf an Unterstützung ist und dass die Bedürfnisse dabei individuell sehr verschieden sind. Eine Ausbildung zum Yogalehrer schloss sich an. In den 4 Jahren lernte ich Yoga fundiert kennen und es bietet eine tolle Möglichkeit, Stress entgegenzuwirken. Ich unterrichte mit Freude und bilde mich weiter in therapeutischem Yoga fort.

In Ergänzung zum traditionellen Gesundheitssystem bildet bei mir das Zuhören, ausgiebige Gespräche und die Gewahr-Werdung der eigenen Verfassung den Schwerpunkt meiner Arbeit. In der hierbei erlebten Ruhe werden die Gedanken klarer und es entwickelt sich ein gesundes Körperbewusstsein.

Im traditionellen Gesundheitssystem ist wenig Zeit vorgesehen für dieses so wichtige "MEHR" zum Gesund-Werden. Genau das möchte ich  anbieten.

Qualifikationen

Studium der Pharmazie von 1989 bis 1993 in Freiburg (Breisgau)

Ausbildung zum Heilpraktiker 2012/2013 Amara HP Schule Hamburg

Yogalehrerausbildung Himalaya Institut Hamburg von 2014-2018,     BDY Mitglied

Ausbildung in Gesprächstherapie nach Rogers bei Gerd Bläß, Hamburg

Ausbildung zum Massagetherapeuten bei Gunnar Pfeiffer, Hamburg

Basisqualifikation für Trauerprozesse bei Hamburg Leuchtfeuer

Schreibwerkstattseminar bei Margot Kropp, Hamburg



Während meines Studiums arbeitete ich in Frankreich in einem Krankenhaus auf der Krebsstation und sammelte viel Erfahrung im naturwissenschaftlichen Umgang mit Patienten auf dieser Station.

2015 war ich in London bei "maggie´s" Cancer Care Centre tätig und betreute Krebspatienten und deren Angehörige - vor und nach deren Besuch im Krankenhaus nebenan - mit unterschiedlichsten ganzheitlichen Methoden. (maggiescentres.org)